Zeit für ein „Dankeschön“

Die diesjährige Jahrshauptversammlung hat am 9. Mai in der Carl-von-Ossietzky Schule stattgefunden. Frau Heidi Erbe gibt nach langjähriger Tätigkeit ihr Amt als Kassenprüferin ab. Wir bedanken uns bei Heinrich Wolf und Dr. Bernd Schwarze, dass sie als Team diesen Posten im Förderkreis übernehmen werden. Für Frau Erbe gab es zum Abschied frische Blumen. Herr Wolf war vor Peter Wiendlocha Kassierer des Förderkreises, konnte aber an der letzten Jahreshauptversammlung nicht teilnehmen. Als Dank für seine Tätigkeit erhielt er ein Buch von Florian Böll. Darüber hinaus möchten wir uns bei Christine Kuncke bedanken. Die Mainzer Fotografin hat für den Förderkreis und die Schule das Porträt von Carl von Ossietzky digital aufbereitet. Wir werden es sicher für weitere Werbematerialien von Schule und Förderkreis nutzen können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.