Andreas Maier an der CvO

Der bekannte Schriftsteller („Wäldchestag“) las vor Schülern der Deutsch-LKs über zwei Stunden vor und antwortete auf Fragen. Maier brachte einen Auszug eines erst entstehenden Buches mit, welches „Der Ort“ betitelt ist. Die Wetterau und biographische Erfahrungen fließen hier stark ein.
Schulleiter Niko Lamprecht dankte mit einem Rheingauer „Esprit“-Wein, die Fachschaft Deutsch mit einem Buch – und die Schülerinnen und Schüler mit warmem Applaus. Schulleitung und Fachschaft zusammen danken dem Kulturamt und dem Förderkreis für die finanzielle Unterstützung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, SchülerInnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.